Tierschutz ist Menschenpflicht

Spok unser Sorgenfall sucht ein schönes Zuhause!

Ca. 10 - 12 Jahre, Pinscher-Rüde kastriert
Spok möchte sehr viel Körperkontakt und ist mega liebesbedürftig.
Für Kinder allerdings nicht so geeignet!
Spok wohnt derzeit im Tierheim Ludwigsburg und kann dort besucht werden.  
Tel.: 07141/250410
bitte weiterlesen - seine Geschichte...

Hier seine Geschichte:

​Spok wurde vor einigen Wochen in Calw-Heumaden gesichtet. Er war in einem sehr schlechten Zustand und wurde von lieben Menschen angefüttert. Nachdem das Tierheim Calw nicht zu erreichen war, hat man sich an uns gewandt. Da wir selbst keine Lebendfalle für Hunde besitzen, hat uns hier das Tierheim Ludwigsburg unter die Arme gegriffen. So ging dann alles ziemlich schnell, Spok, so wird er nun genannt, ging mühelos in die Falle und wurde vom Tierheim Ludwigsburg aufgenommen und tierärztlich versorgt. Er ist leider weder gechipt noch tätowiert und somit konnte auch kein Besitzer ausfindig gemacht werden. Da sein Allgemeinzustand nicht der Beste war, seine Zähne machten die größten Probleme, war eine OP nicht zu vermeiden. Die vereiterten Zähne wurde gezogen der Rest versorgt und in diesem Zuge wurde Spok auch gleich kastriert. Nun sitzt der kleine Kerl also wieder frisch erholt in  sicherer Obhut im Tierheim Ludwigsburg und wartet auf einen neuen Besitzer. Es wäre schön wenn sie diesem kleinen Kerl noch einen schönen Lebensabend schenken könnten, wie wir ihn kennen gelernt haben , wird es es dankbar annehmen!

Bewerte diesen Beitrag:
0
Impressionen vom Stammtisch am 29.01.16
Ein guten Rutsch ins Neue Jahr!