Tierschutz ist Menschenpflicht

Tierschutzverein Oberes Nagoldtal e.V.

Nächster Stammtisch am 28.10.16 ab 19.30 Uhr

Unser nächster Stammtisch findet am Freitag, den 28.10.16 ab 19.30 Uhr wie immer im Restaurant Engel in Altensteig statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten, diesmal geht es um die Organisation vom Weihnachtsmarkt.


Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen
522 Hits

Ausflug in den Bärenpark - für unsere kleinen Tierschützer

​Dieses Jahr machen wir beim Kinderferienprogramm mit. Wir fahren am Freitag, 05.08.16 in den Bärenpark nach Bad-Rippoldsau-Schapbach. Hier erwartet uns eine Führung, sowie das Herstellen einer Bärentorte, diese anschließend an die Bären verfüttert werden darf.
Die Anmeldung hierzu erfolgt direkt über die Stadt Altensteig und kann ab Montag 11.07. erfolgen.
Das komplette Programm sowie das Anmeldeformular gibt es direkt über die Homepage der Stadt Altensteig - www.altensteig.de 
Wir freuen uns schon heute darauf, einen lustigen und informativen Tag mit euch zu verbringen. 

Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen
690 Hits

Nächster Stammtisch am Freitag, 26.08.16

Unser nächster Stammtisch findet am Freitag, 26.08.16 um 19.30 Uhr im Restaurant Engel, Altensteig statt.
Eingeladen sind alle Tierfreunde, auch ohne Mitgliedschaft. 
Thema: Auf Grund der großen Resonanz beim letzten Stammtisch über den Vortrag der Fa. Reico, konnten wir nochmals zur Beantwortung noch offener Fragen Frau Birgit Broschk gewinnen, sie ist die örtliche Ansprechpartnerin der Fa. Reico. Gerne steht sie an diesem Abend nochmals Rede und Antwort. 



Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen
715 Hits

Nächster Stammtisch am Freitag 24.06.16 um 19 Uhr mit Vortrag

​Unser nächster Stammtisch findet am Freitag, 24.06.16 um 19 Uhr im Restaurant Engel in Altensteig statt.

Beginn des Vortrags: 20 Uhr

Wir konnten Frau Ellen Schneider von der Firma Reico Vital-Systeme für einen Vortrag gewinnen. Sie wird uns einen Einblick über gesunde Hund- und Katzenernährung geben. Wie kann ein Leihe erkennen was wirklich drauf steht und drin ist. Immer mehr Tiere haben inzwischen auch schon  Futterunverträglichkeiten, wieso? Was kann ich dafür tun? Fragen über Fragen, diese uns Frau Schneider an diesem Abend versucht zu beantworten. Freuen Sie sich mit uns auf einen interessanten und informativen Abend.

Der Vortrag ist kostenlos, allerdings benötigen wir für eine bessere Planung eine unverbindlichen Anmeldung bis Montag, 20.06.16. Per Email oder telefonisch unter unserem Tierschutzhandy, oder bei Carina Schurr 07453/952995!

Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen
844 Hits